Unser Profil

Die Deutsche Wohnen ist eine der führenden börsennotierten Immobiliengesellschaften Deutschlands. Mittelpunkt der operativen Geschäftstätigkeit ist die Bewirtschaftung und Entwicklung ihres Portfolios, mit dem Schwerpunkt auf Wohnimmobilien. Die Gesellschaft ist im MDAX der Deutschen Börse gelistet und wird zudem in den wesentlichen Indizes EPRA/NAREIT, STOXX Europe 600 und GPR 15 geführt.

Die Deutsche Wohnen hat ihren Sitz in Frankfurt am Main sowie die Hauptniederlassung in Berlin. Die Betreuung der Mieterinnen und Mieter findet in den Service Points vor Ort statt. Das Netz der Service Points wird mit dem weiteren Wachstum der Deutsche Wohnen kontinuierlich ausgebaut. Unser Portfolio umfasst derzeit insgesamt 160.500 Einheiten, davon 158.300 Wohneinheiten und 2.200 Gewerbeimmobilien.

Struktur

Die Deutsche Wohnen Gruppe ist in den Segmenten Wohnungsbewirtschaftung, strategischer und operativer Verkauf sowie in dem Segment Pflege und Betreutes Wohnen tätig. Mehr Informationen finden Sie links unter dem Menüpunkt „Die Geschäftsfelder“.

Strategie

Im Rahmen unserer Geschäftsstrategie setzen wir den Fokus auf attraktive Wohnimmobilien in wirtschaftlich bedeutenden Regionen Deutschlands. Unsere Kernregionen befinden sich insbesondere im Großraum Berlin, im Rhein-Main-Gebiet, im Rheinland, in Dresden, in Hannover/Braunschweig sowie in weiteren wachsenden deutschen Metropolregionen.

Alle Aktivitäten zielen darauf ab, den Wert unseres Portfolios kontinuierlich zu erhöhen. Die Entwicklung der Kernbestände sowie strategisch begründete Zukäufe und Veräußerungen sind hier die wesentlichen Stellschrauben. Unser operatives Geschäft wird durch die Verpflichtung zur Qualität der Immobilien und zur Effizienz der Arbeitsprozesse bestimmt. Die nachhaltige Bewirtschaftung der Wohnimmobilien basiert auf ökonomischen und ökologischen Faktoren, wie zum Beispiel der Überprüfung der Energieeffizienz unserer Siedlungen und der Investition in ihre Verbesserung.

Transparenz und Fairness im Umgang mit Partnern haben ebenfalls einen entscheidenden Anteil am Erfolg unserer Strategie. Gemeinsam arbeiten wir an effektiven Serviceleistungen, die die Zufriedenheit unserer Kunden und die Qualität unserer Immobilien langfristig erhöhen.

 

Fakten

Kerngeschäft

Entwicklung und Bewirtschaftung von Wohnungen

Hauptniederlassung

Berlin

Wohneinheiten

158.300

Kernregionen

Großraum Berlin, Rhein-Main, Rheinland, Dresden, Hannover/Braunschweig sowie weitere wachsende deutsche Metropolregionen

 

Berlin Rhein-Main




Teilen/Empfehlen

Links/Downloads