EmailMinusMobilPlusNavpfeilrunterNavpfeilrunter_weissNavpfeilhochNavpfeillinksNavpfeilrechtsNavpfeilrechts_blauNavpfeilrechts_weissBurgermenuDownloadflogo-HexRBG-Wht-58_2FaxTelefonDokumentStandortLoginEmail_invert Suche Element 1 Schliessen

Diese Website setzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern zur Analyse des Nutzungsverhaltens und zur Reichweitenmessung ein. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.

Zimmer:

2 - 3

Wohnfläche:

ca. 56 - 67 m²

Preise:

2.200 - 2.800 Euro pro m²

 

Die Wohnanlage

Bei dieser Wohnanlage handelt es sich um Berlins erste „rauchlose Siedlung“, weil die Versorgung mit Wärme von einem Fernheizwerk übernommen wurde. Erbaut wurde die Anlage zwischen 1930 und 1934 in viergeschossiger Bauweise. Als sehr gelungenes Architekturbeispiel der Neuen Sachlichkeit aus den 20er Jahren steht das Wohnensemble heute unter Denkmalschutz.

Das Quartier

Die Siedlung befindet sich im beliebten Stadtteil Steglitz. Das Zentrum des Bezirks ist nur zehn Minuten mit dem Bus entfernt. Hier, am S- und U-Bahnhof Rathaus Steglitz, liegt auch ein Zentrum des Berliner Einzelhandels: die bekannte und beliebte Schloßstraße. Zur Deckung des täglichen Bedarfs bieten sich die zahlreichen Supermärkte und Geschäfte am Steglitzer Damm an.

Die Siedlung befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Insulaner mit seinem Freibad und dem Zeiss-Planetarium. Schule, Kitas sowie medizinische Versorgungseinrichtungen sind fußläufig erreichbar. Mehrere Buslinien befinden sich in unmittelbarer Nähe und die Stadtautobahn A 100 ist in nur wenigen Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Straßen:

  • Munsterdamm 1/31, 35/51, 2/16, 22/38, 50 - 52
  • Hanstedter Weg 2 - 4
  • Immenweg 2/4, 5/31
  • Kottesteig 1 - 4;
  • Steglitzer Damm 47/57c, 65

Kontakt

Daniel Fritsch Deutsche Wohnen Corporate Real Estate GmbH