Diese Website setzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern zur Analyse des Nutzungsverhaltens und zur Reichweitenmessung ein. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.

  • 11.01.2016

    Deutsche Wohnen steigert Ergebnis für 2015 um rund 38 Prozent

    Für das am 31. Dezember 2015 abgelaufene Geschäftsjahr erwartet die Deutsche Wohnen einen über der jüngsten Prognose liegenden FFO I von rund EUR 300 Millionen (Vorjahr: EUR 217,6 Millionen). Dies entspricht einer Steigerung von 38 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der FFO I je Aktie wird sich um 24 Prozent auf EUR 0,94 (Vorjahr: EUR 0,76) verbessern.

    Weiterlesen