EmailMinusMobilPlusNavpfeilrunterNavpfeilrunter_weissNavpfeilhochNavpfeillinksNavpfeilrechtsNavpfeilrechts_blauNavpfeilrechts_weissBurgermenuDownloadflogo-HexRBG-Wht-58_2FaxTelefonDokumentStandortLoginEmail_invert Suche Element 1 Schliessen

Diese Website setzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern zur Analyse des Nutzungsverhaltens und zur Reichweitenmessung ein. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.

Berlin, 29.10.2019

Bereits im April 2019 wurde eine 17 Meter lange Wand am Eingang zum Stadtteilpark Sahlkamp von Schülern der IGS mit buntem Graffiti gestaltet. Unterstützt wurden sie dabei von dem hannoverschen Graffiti-Künstler Jonas Wömpner, der die Jugendlichen auch dieses Mal bei der Gestaltung begleiten wird. Thematisch geht es dabei unter dem Slogan „Love your Neighbour“ um Motive, die sich gegen Diskriminierung und Vorurteile wenden und für Respekt stehen. Mit der erneuten Umgestaltung tragen die Schüler der IGS dazu bei, dem Platz ein bunteres und somit freundlicheres Erscheinungsbild zu verleihen.


Die Deutsche Wohnen

Die Deutsche Wohnen ist eine der führenden börsennotierten Immobiliengesellschaften in Deutschland und Europa, deren operativer Fokus auf der Bewirtschaftung und Entwicklung ihres Portfolios, mit dem Schwerpunkt auf Wohnimmobilien, liegt. Der Bestand umfasste zum 30. Juni 2019 rund 168.200 Einheiten, davon 165.500 Wohneinheiten und 2.700 Gewerbeeinheiten. In Hannover bewirtschaftet die Deutsche Wohnen rund 4.000 Wohnungen, davon in Sahlkamp-Mitte ca. 800 Wohnungen, im gesamten Sahlkamp über 1.400 Wohnungen.