Diese Website setzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern zur Analyse des Nutzungsverhaltens und zur Reichweitenmessung ein. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.

 

Es ist diese dynamische Umgebung gepaart mit dem grünen Quartierskonzept, das Marienufer auch zu einem idealen Büro- und Gewerbestandort macht. Naturnah, ökologisch, energieeffizient, mit nachhaltigem Mobilitätskonzept und regionalem Fokus: Marienufer steht für den Arbeitsplatz von morgen – mit Work-Life-Wasser-Balance. Mit der wachsenden Nachbarschaft, auch aufgrund der zahlreichen Wohnbauprojekte im Wendenschloßareal, steigt die Nachfrage nach qualitativ hochwertiger, nachhaltiger Nahversorgung und lokalen Dienstleistungen. Um diese zu erfüllen, entstehen im Quartier Marienufer, optimal straßenseitig ausgerichtet, mehrere attraktive Büro- und Gewerbeflächen.

Das Quartier auf einen Blick

  • Adresse: Wendenschloßstraße 254, 12557 Berlin
  • seltene West-Wasserlage in der Nähe der Köpenicker Altstadt
  • moderne Architektur, flexible und effiziente Grundrisse
  • lebendige Vielfalt durch ein Konzept, das Wohnen, Gewerbe, betreutes Wohnen und Kita vereint
  • Entstehung von ca. 1.170 Wohnungen in 64 Gebäuden
  • ca. 3.300 mGewerbefläche entlang der Wendenschloßstraße mit diversen Nutzungsmöglichkeiten
  • ökologische und nachhaltige Bauweise, durch DGNB und KfW55 zertifiziert
  • Nutzungsarten Gewerbe: Einzelhandel, Büroflächen, Arztpraxen, Nahversorgung, Gastronomie

Lage und Umgebung

Das Quartier Marienufer befindet sich an der südöstlichen Berliner Stadtgrenze im Stadtteil Köpenick. Als einer der dynamischsten Bezirke Berlins zeichnet sich Treptow-Köpenick besonders durch seine Nähe zum Stadtflughafen Berlin-Brandenburg (BER) sowie als aufstrebender Wirtschaftsstandort aus. Insbesondere Hochschul-, Forschungs- und High-Tech-Einrichtungen sind hier ansässig, wie beispielsweise das Technologie- und Gründerzentrum Spreeknie oder die Hochschule für Technik und Wirtschaft. Im angrenzenden Ortsteil Adlershof befindet sich Berlins größter Medienstandort, welcher mit über 25.000 Arbeitenden und Studierenden den größten und erfolgreichsten Wissenschafts- und Technologiepark Deutschlands präsentiert.

Viele Wege führen zum Quartier Marienufer. Das öffentliche Verkehrsangebot wie Bus, Tram und S-Bahn wird zusätzlich durch ein Mobilitätskonzept unterstützt. Die Wendenschloßstraße wird von der Tram- und Buslinie 62 befahren und man erreicht innerhalb von 15 Fahrminuten die Altstadt Köpenick oder den S-Bahnhof Köpenick mit direkter Anbindung zum Berliner Hauptbahnhof. Die Nähe zur B96a sowie zur A113 ermöglicht eine schnelle An- und Abfahrt – für Mitarbeitende und Kundschaft.

Immobilien-Anfrage senden

Anrede

Bitte wählen Sie eine Anrede aus!
Es gelten unsere Datenschutzinformationen
Kundenservice für unsere Mieter

Teilen Sie uns Ihr Anliegen über folgende Kontaktwege mit.

Online über unser Kundenportal: kundenportal.deutsche-wohnen.com

Per E-Mail an kundenservice(at)deutsche-wohnen.com

Telefonisch unter +49 30 89786-0

Sprechzeiten:
montags bis donnerstags von 07:30 bis 17:30 Uhr
freitags von 07:30 bis 16:00 Uhr

Zum Kundenservice

Service für unsere Mietinteressenten